Bezirk

Alpha-Kurs

Wir bieten regelmäßig Alpha-Kurse an. Wenn Sie Interesse an unserem nächsten Kurs haben, treten sie am besten mit Hermann Baur in Kontakt.

Was ist Alpha?

Der Alphakurs ist eine angenehme neue Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen.
Er ist für Menschen unserer Zeit gedacht, fundiert und gleichzeitig locker und unkonventionell.
Alpha ist offen, jeder kann teilnehmen.
Jedes Treffen beginnt mit einem Essen. Man kommt schnell ins Gespräch und lernt sich leicht kennen.
Zuhören, diskutieren, neue Gedanken entdecken. Und fragen, was man will! Keine Frage ist zu schlicht, zu schwierig oder zu frech.
Alpha ist konfessionsübergreifend und wird von allen großen christlichen Kirchen und Glaubensgemeinschaften in über 135 Ländern unterstützt.
Die Inhalte beruhen auf einer Reihe von Themen, die die grundsätzlichen Fragen und Inhalte des christlichen Glaubens ansprechen. Dabei werden die Grundlagen thematisiert, die alle Christen gemeinsam haben. Der Kurs erstreckt sich in der Regel über einen Zeitraum von 10 Wochen.

 

Für wen ist Alpha?

Alpha ist für jedermann, besonders für:

  • Menschen, die gerne unverbindlich mehr über Gott und den Glauben wissen möchten.
  • Menschen mit kritischer Einstellung zur Kirche, die aber am Glauben interessiert sind.
  • Menschen, die neu in der Gemeinde sind oder die Grundlagen des christlichen Glaubens auffrischen wollen.
  • Menschen, die glauben, dass es noch mehr im Leben geben muss.

 

Wie läuft Alpha ab?

Der Alphakurs besteht aus einer Reihe von Vorträgen zu Themen wie z.B. "Christsein - langweilig und unattraktiv?", "Wer ist Jesus?" oder "Warum und wie kann ich die Bibel lesen?".

Nach jedem Vortrag finden in ungezwungener Atmosphäre Gespräche statt, um das Gehörte zu hinterfragen und zu diskutieren.

Weitere Informationen finden Sie unter www.alphakurs.de